MERGOZZO SEE UND ORTA SEE

Obwohl der Maggiore See unbestritten der Protagonist der Region ist, gibt es zwei andere Seen, die kleinere aber ebenso schön sind, die diese Gegend einzigartig machen.
Die Orfschaft Mergozzo mit seinem kristallklarem Wasserspiegel ist ein Dorf mit den typischen, aneinander angelehnten Häusern aus Ossola-Stein. Eine Wonne an Farben und Formen und ein Paradies für Wassersportler: dank eines Verbots von Motorbooten, ist der See immer sehr ruhig und ideal für den Kanusport oder andere Wassersportarten. Link: www.comunedimergozzo.it/
Orta See (oder Cusio) ist der westlichste der Voralpenseen in Norditalien mit einer malerischen Umgebung. Der berühmte und romantische Sommerfrischeort Orta, Namengeber des Sees , wird dominiert von seinem Sacro Monte und hat immer Schriftsteller, Maler und Regisseure inspiriert, die die Geschichte dieser wunderschönen Stadt bereichert haben.
Dem Dorf gegenüber liegt die kleine Insel San Giulio, die dank der Navigazione Lago D'Orta besichtigt werden kann.
Link:http://www.navigazionelagodorta.it